MauTZ | Maudacher Therapiezentrum

Praxis für Kinder - und Jugendpsychiatrie und - psychotherapie
Peter Lampe und Christine Zbick-Schmitt

AKTUELLE INFORMATION

Liebe Patient/Innen und Familien,
die Herbst- und Winterzeit stellt uns alle in diesem Jahr vor besondere Herausforderungen.
Um Sie und ihr Kind auch weiterhin fachlich kompetent und sicher behandeln zu können gelten einige Besonderheiten aufgrund der Coronapandemie.
Bitte informieren Sie sich über unsere Aushänge.
Wir sind weiterhin bemüht, unsere Abläufe so reibungslos und gewohnt wie immer zu gestalten.

Aktuelle Informationen zur Coronasituation:
Liebe PatientInnen und Eltern,
Auf Grund der aktuell zugespitzten Situation gelten weiterhin die Abstands- und Hygieneregeln
(u.a., dass die Praxis mit Erkältungssymptomen NICHT betreten werden darf).
Zusätzlich darf im Moment nur eine Bezugsperson die PatienInnen begleiten (dies gilt auch für Geschwisterkinder!).
Wir bitten bei Terminen, die die Kinder alleine wahrnehmen, möglichst vor der Praxis zu warten.
Die Anmeldung darf nur durch eine betriebsfremde Person betreten werden.
Es ist im gesamten MauTZ permanent ein Mund-Nasen-Schutz (MNS) zu tragen,
Ausnahmen gelten für Kinder unter 6 Jahren
oder für Personen mit besonderen medizinischen Erkrankungen
(unter unaufgeforderter Vorlage eines aktuellen ärztlichen Attestes).


Wir bitten um Ihr Verständnis und sagen DANKE für Ihre Mitarbeit.
Ihr MauTZ-Team

Bleiben Sie gesund, Ihr MauTZ-Team

„Betrachte alle Schwierigkeiten als Möglichkeiten,
etwas Neues zu schaffen, zu lernen
und aus der kreativen Art und Weise,
wie du reagierst, zu wachsen.“

Virginia Satir

Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Familien,
Herzlich Willkommen im Maudacher Therapiezentrum – im MauTZ.



Auf dieser Seite findet Ihr und finden Sie alle wichtigen Informationen zur ersten Kontaktaufnahme,
über unsere weiteren Abläufe und vieles mehr.
Bei Eurer und Ihrer gemeinsamen Zeit mit uns im MauTZ wird Euch unser Mietz begleiten.

Peter Lampe und Christine Zbick-Schmitt